AdWords

10. MAI 2019   |   SEA 

GOOGLE ADS FÜR HOTELS: MIT ANZEIGEN ZU MEHR DIREKTBUCHUNGEN

Sicher haben Sie schonmal Ihr Hotel gegoogelt. Waren Sie über das Ergebnis überrascht? Sehr wahrscheinlich zählte Ihre Hotel-Website nicht zu den allerersten Vorschlägen. Buchungs-, Bewertungsportale und andere OTAs laufen den Hotels, deren Leistungen sie vermitteln, nicht selten den Rang ab. Und User haben in der Regel keine Präferenz – ob sie direkt beim Hotel oder über Booking & Co. buchen, hängt oft nur davon ab, welche Seite Google zuerst vorschlägt. Man könnte nun sagen, solange gebucht wird, ist alles gut, doch die Sache ist: Hotels können sich mit einer besseren Positionierung eine Menge Provisionskosten sparen, die sie ansonsten für jede vermittelte Buchung abführen müssten.

Eine einfache Möglichkeit, mit der Sie auf Google sofort besser gefunden werden, ist die Anzeigenschaltung (Google Ads). Wir erklären Ihnen, was es damit auf sich hat.

 

Die zwei Philosophien im Rahmen des Suchmaschinen-Marketings

Grundsätzlich kann man zwei Philosophien unterscheiden, wenn Sie die Sichtbarkeit Ihres Hotels bei Google erhöhen möchten.

  • Organische Suche: Die klassische Suchmaschinenoptimierung (SEO) kostet zwar keine Gebühren an Google, allerdings stellen sich Erfolge erst nach Monaten oder gar Jahren ein. Technisch muss Ihre Seite auf dem neuesten Stand sein und jemand sollte sich regelmäßig um aktuelle und nutzerrelevante Inhalte kümmern. Ein zeitlich nicht zu unterschätzender Aufwand, der sich auf lange Sicht jedoch auszahlt.
  • Google Ads: Wenn Sie unmittelbare Resultate erzielen möchten (es sollen z.B. kurzfristig mehr Gäste auf Ihre Website gelockt werden), gibt es nur eine Lösung: Investieren Sie in Google Ads. Hierbei geben Sie Gebote auf bestimmte Keywords ab – wie viel ist Ihnen ein User-Click wert? Die Seiten mit den Top-Geboten werden, sobald jemand das Keyword eingibt, ganz oben mit dem Zusatz Anzeige ausgespielt. Pro Klick, der den User auf Ihre Website leitet, bezahlen Sie maximal den gebotenen Preis an Google.

Keine der beiden Philosophien sollte alleinstehen, sondern miteinander kombiniert werden. SEO sichert die langfristige Google-Positionierung Ihres Hotels, während Sie mit Google Ads auch spontan handlungsfähig sind.

 

Ihre Möglichkeiten mit Google Ads

Damit Sie die Ads Ihres Hotels genau nach Ihrem Geschmack, für jeden Zweck und Anlass ausspielen können, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Brand-Kampagnen: Schalten Sie Anzeigen auf Ihren Hotelnamen. Das heißt, wenn zukünftige Gäste Ihr Hotel googlen, finden diese auch Ihre Website auf den obersten Plätzen. So lassen Sie die OTAs hinter sich und sparen sich wertvolle Kommissionskosten.
  • Spezial-Kampagnen: Sie möchten ein neues Paket bewerben? Oder läuft Ihr Zimmerverkauf diesen Monat etwas langsam an? Dann schalten Sie eine Spezial-Kampagne und erhöhen Sie Ihre Direktbuchungen, indem sie auf generische Keywords bieten und so neue Gäste ansprechen können.
  • Analyse und Tracking-Tools: Das Schöne an Google Ads ist, dass Sie stets den Erfolg oder Misserfolg Ihrer Anzeigen im Blick haben. Durch Integration des Trackings in Ihre Buchungsmaschine sehen Sie zum Beispiel den ROI Ihrer Kampagnen. Außerdem werden die Daten und Kennzahlen sofort ausgewertet und stehen für strategische Entscheidungen zur Verfügung.

 

Ein Blick in die Zukunft

Die Google-Services zählen bekanntlich zu den dynamischsten der digitalen Welt. Regelmäßige Updates und spannende Entwicklungen führen zu immer neuen Herausforderungen und Möglichkeiten.

Um diesen gerecht zu werden und den Anschluss nicht zu verlieren, sind ein offenes Auge und umfangreiches Expertenwissen wichtig. Tausende von Ads-Kampagnen, die wir in den letzten Jahren für Hotels geschaltet haben, geben uns die nötige Erfahrung, wichtige Trends von irrelevanten Strohfeuern zu unterscheiden. Das Wichtigste: Prozesse im Ads-Bereich werden bei uns immer in enger Zusammenarbeit mit den Kunden hinterfragt und regelmäßig angepasst. Nur so sind auch Sie stets einen Schritt voraus!

 

Wir unterstützen Sie gern

Online Birds hilft Ihnen gerne bei der Optimierung Ihrer Kampagnen. Falls noch nicht vorhanden, richten wir Ihnen auch gerne vorweg ein Ads-Konto ein und beraten Sie bei den ersten Schritten. Kommen Sie einfach auf uns zu und lassen Sie sich ein Angebot erstellen.

Online Birds auf Facebook Bleiben Sie am Laufenden indem Sie uns auf Facebook abonnieren
Auf Facebook abonnieren