Tram Lissabon

29. Juni 2018   |   ONLINE BIRDS TEAM

Online Birds: Ein neues Nest in Lissabon

Seit der Gründung im Jahr 2012 hat sich Online Birds mit Standorten in München und Berlin deutschlandweit als Marktführer im digitalen Hotel-Marketing etabliert. Nun wird der Schritt über die Landesgrenze gewagt. Unser erstes Büro außerhalb Deutschlands eröffnen wir im Juli 2018 in Lissabon. Für die Expansion in die portugiesische Hauptstadt sprechen ganz unterschiedliche Gründe: In erster Linie möchte Online Birds seinen Mitarbeitern eine unkomplizierte Job-Möglichkeit im Ausland bieten. Außerdem hilft der Aufbau eines internationalen Teams dabei, internationale Potentiale unserer Kunden noch besser auszuschöpfen. Und drittens zählt Lissabon als neuer Stern am Himmel der Tech-Start-ups.

 
Online Birds als Arbeitgeber nun noch attraktiver

Durch die Büroeröffnung in Lissabon bieten sich jedem im Online Birds-Team neue spannende Möglichkeiten. Ohne großen Aufwand können Mitarbeiter für einige Tage, Wochen oder auch längerfristig im Ausland arbeiten, ohne den Arbeitgeber zu wechseln. Für ein mittelständiges Unternehmen ist das ein absolutes Alleinstellungsmerkmal, und die Resonanz im Team war sofort sehr groß. Drei Teammitglieder, die schon länger zu Online Birds gehören, haben sich bereits für die Entsendung nach Lissabon gemeldet und werden vor Ort beim Aufbau des Lissabon-Büros unterstützen. Zur Vorbereitung organisiert Online Birds unter anderem Sprachkurse in Englisch und Portugiesisch. Auch eine Mitarbeiterwohnung in attraktiver Lage steht bereits zur Verfügung.

 

Ein internationales Team für eine internationale Branche

Internationalität liegt in der Natur der Hotel-Branche und so verfügt natürlich auch der Großteil unserer 130 Hotel-Kunden (überwiegend aus dem DACH-Raum) über eine internationale Zielgruppe. Um die Potentiale in diesen Märkten effektiv auszuschöpfen, baut Online Birds in Lissabon ein internationales Team zunächst in den Bereichen Suchmaschinen-Optimierung und Social-Media-Marketing auf.

„Der rege interkulturelle Austausch wird uns dabei helfen, neue Perspektiven und Denkweisen aus erster Hand zu gewinnen. Davon ausgehend können wir digitale Marketingstrategien künftig noch passender auf die jeweiligen Märkte zuschneiden.“, so Geschäftsführer André Meier.

 
Lissabon – eine Stadt in Aufbruchstimmung

Als erster internationaler Online Birds-Standort kamen mehrere Städte in Frage – warum die Wahl schließlich auf Lissabon fiel, beantwortet André Meier mit folgenden Worten: „Lissabon ist für uns ein Herzensprojekt. Die Stadt hat ein unglaubliches Momentum und ist schwer im Kommen. Durch den Technologie-Fokus und das hohe Sprach-Bildungsniveau können wir uns keinen besseren Standort vorstellen, um unsere Kunden ganzheitlich auch aus dem Ausland zu beraten.“

Lissabon ist also eine Stadt im Aufbruch und wir von Online Birds sind begeistert, schon bald in diesem pulsierenden Klima agieren zu dürfen.

Online Birds auf Facebook Bleiben Sie am Laufenden indem Sie uns auf Facebook abonnieren
Auf Facebook abonnieren